Reservieren Sie Ihren Aufenthalt
Camí de Cavalls

Ein Reitweg der Vorfahren mit menorquinischer Identität.

Die Ankunft des Frühlings ist die perfekte Ausrede, um Tagesausflüge zu unternehmen. Es gibt so viele Pläne im Freien, mit Abfahrt von Torralbenc Menorca, die es uns ermöglichen, das Naturerbe der Insel kennen zu lernen und gleichzeitig die Sonnenstrahlen zu genießen.

Eine der Möglichkeiten, Menorca aus einer anderen Perspektive zu erkunden, ist zweifelsohne der uralte Reitweg „Camí de Cavalls“. Der 185 km lange Weg stammt aus dem vierzehnten Jahrhundert und erlaubt es uns, die Insel in verschiedenen Etappen zu umrunden. Über seine Funktionalität und Schönheit hinaus ist der Camí de Cavalls Teil der Identität der Insel und stellt ein Erbe Menorcas dar.

Auf einem reinrassigen menorquinischen Pferd, kraftvoll und ruhig, durchqueren wir Strände, Buchten, Naturschauplätze und Schluchten und spüren die salzige Brise des Mittelmeers, den süßen Duft von Pinien und Eichen und die Sonnenstrahlen des März, die unsere Haut streicheln.

Diese Route ist eine ideale Gelegenheit, den Kult und die Kultur des Pferdes auf der Insel kennen zu lernen, ein Erbe der arabischen Vergangenheit Menorcas. Darüber hinaus ermöglicht sie es einem, sich wieder mit der natürlichen Umwelt zu verbinden. Das Gleichgewicht, den Frieden und die Harmonie wiederzufinden, die den Lebensstil der Insel und ihr aufrichtiges Verhältnis zur Umwelt bestimmen.

Wenn Sie den Reitweg Camí de Cavalls buchen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unsere Rezeption: info@torralbenc.com.

Booking Torralbenc